Tiger vs. Löwe

Das Aufeinandertreffen der zwei größten Raubkatzen der Welt.
Der afrikanische Löwe und der sibirische Tiger sind die beiden größten Arten ihrer Spezies,
welche jedoch auf verschiedenen Kontinenten leben. 
Diese beiden Tierarten können daher nicht gegeneinander kämpfen,
jedoch gibt es Löwen und Tiger-Arten, welche in der freien Wildbahn aufeinandertreffen könnten.
Diese wären der asiatische Löwe und der Königstiger, welche beide in Indien leben.
Des Weiteren könnten theoretisch Löwen und Tiger in Zoo’s aneinander geraten,
welche jedoch mangelnde Kampferfahrungen aufweisen würden und daher nicht
mit wilden Tieren zu vergleichen sind. 

Hier wird der afrikanische Löwe und der sibirische Tiger verglichen.

Tiger Angry
Brüllender Löwe

Eigenschaften

Sibirischer Tiger

Afrikanischer Löwe

Länge und Gewicht

Gesamtlänge: 2,3 Meter
-Schulterhöhe: 1,1 Meter
-Gesamtgewicht : 250 kg

-Gesamtlänge: 2 Meter
Schulterhöhe: 1,3 Meter
-Gesamtgewicht : 200 kg

Beißkraft

-30 Zähne in ihrem Maul
Stoßzähne: 7,5 cm Länge
Beißkraft: 70 kg pro cm²
-Tiger können besonders tief in ihre Beute hineinbeißen

-30 Zähne im Maul
-Stoßzähne: 6,5 cm Länge
-Beißkraft: 50 kg pro cm²
-Gebiss des Löwen ist auf präzises Beißen ausgelegt

Geschwindigkeit

-Maximalgeschwindigkeit: 65 km/h
(bei kurzen Sprints)

Maximalgeschwindigkeit: 80 km/h
(bei kurzen Sprints)
-Der Löwe ist somit einer der schnellsten Tiere der Welt

Körperdetails

Körper besteht aus ca. 70% Muskelmasse
-Körperfettanteil: ca. 13%
-Schlanker und beweglicher Körper
kräftige Hinterbeine
-Schläge des Tigers auf zwei Beinen von oben
Tigertatzen: 16 cm groß
Tigerkralle: 9 cm Länge

-Körper besteht aus ca. 60% Muskelmasse
-Körperfettanteil: ca. 13%
-Schwächere Hinterbeine aber starke Vorderbeine
Löwe hat eine bessere Ausdauer
-Schläge des Löwen auf drei Beinen horizontal
-Löwentatzen: 12 cm
-Löwenkralle: 7 cm Länge

Kampferfahrung in der Wildnis

-Tiger kämpft alleine, da Tiger Einzelgänger sind
-nicht so häufige Kämpfe wie bei dem Löwen im Rudel

-Löwen kämpfen meistens im Rudel und sogar gegen andere Löwen, um ihr Territorium zu verteidigen
Löwe kämpft in der Regel häufiger als der Tiger

Vorteil im Kampf

-Tiger töten meistens mit einem Biss, der der Beute das Genick bricht, die Luftröhre verletzt oder wichtige Venen trennt
-sind aggressiver und kämpfen mit mehr Wut

-Kommt es zu einem Längeren Kampf, welcher sehr unwahrscheinlich wäre, würde der Löwe mit seiner Ausdauer und Schnelligkeit punkten
-Die dichte Löwenmähne schützt den Löwen für Angriffen im Bereich des Halses

Fazit

Tiger sind größer als Löwen und haben daher einen Größenvorteil,
jedoch sind Löwen schneller und haben eine größere Ausdauer.
Ein Tiger könnte den Kampf durch einen gekonnten Biss oder Schlag gegen einen Löwen
direkt beenden. Was so eine brutale Attacke verhindern könnte, wäre die dichte
Löwenmähne des Löwen,welche den Löwen im Bereich des Halses guten schützt gibt.
Sie sind aggressiver und Einzelkämpfer, was sie sehr unberechenbar macht.
Löwen hingegen jagen und kämpfen im Rudel und würden bei einer Konfrontation mit einem
Tiger, den Tiger ohne Probleme mit dem Rudel erlegen. 

Der sibirische Tiger gewinnt knapp
gegen den afrikanischen Löwen!

Tier vs Tier